Audioguide „Unsichtbares Halle“

Studierende der Leipziger Religionswissenschaft haben einen Audioguide „Un-sichtbares Halle“ erarbeitet. Zu verschiedenen Stationen in der Stadt kann man sich eine Audiodatei herunterladen. Der Audioguide rückt die Stadt in ein neues Licht und zeigt ihre religiöse Vielfalt.

Am Donnerstag, den 27.04. stellen die Studierenden um 18 Uhr im Lichthaus den Audioguide vor. Nach kurzer Vorstellung wird dem Projekt bei einem Hörspaziergang „nachgegangen“. Zeit für Austausch gibt es beim gemütlichen Beisammensein mit Getränken und Snacks. Die Veranstaltung ist kostenfrei und kann durch die freundliche Unterstützung der Bürgerstiftung Halle umgesetzt werden.

Weitere Infos zum Audioguide finden Sie auf der Homepage des Projekts.

Lichthaus Halle, Dreyhauptstr. 3, 06108 Halle. Öffnungszeiten: Mi-Sa 14-18 Uhr, Events ab 20 Uhr