Wir über uns

Die Bartholomäusgemeinde ist Teil der evangelischen Kirche in Mitteldeutschland innerhalb des Kirchenkreises Halle – Saalkreis und versteht sich als eine Gemeinde zwischen Tradition und Aufbruch. Eine Ausrichtung, die sowohl traditionelle Formen des Gemeindelebens bewahrt, aber auch offen für neue Ausdrucksformen des Glaubens in unserer Zeit ist.

Ziel und Grundlage dieser Ausrichtung als Gemeinde Jesu Christi ist:

Das Leitbild der Bartholomäusgemeinde.

Um die Berufung zu finden und zu leben, die Gott einem jeden geschenkt hat, engagieren sich zahlreiche haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter in der Bartholomäusgemeinde. Sie bilden eine Struktur, die im:

Organigramm der Bartholomäusgemeinde

zusammengefaßt ist. Da die Gemeinde ein lebendiger Organismus ist, der sich ständig verändert, kann das vorliegende Organigramm lediglich eine Momentaufnahme darstellen. Die Bartholomäusgemeinde freut sich auf jeden, der aktiv seinen Platz finden will und damit diese Struktur mitbaut, aber auch auf jeden, der sich ein Stück weit tragen lassen will …

Obwohl wir eine Gemeinde der ev. Landeskirche sind, engagieren sich in der Bartholomäusgemeinde Christen verschiedener Konfessionen. Wir freuen uns auf diese Weise unseren Beitrag zur Einheit der christlichen Kirche leisten zu dürfen.

Hier finden Sie weitere Informationen und Ideen für die Gemeindeentwicklung: