Wussten Sie schon, dass am 24.08. der Gedenktag des Apostels Bartholomäus begangen wird? Und just rund um diesen Tag feiert die halbe Stadt vor unserer eigenen Haustür ein riesiges Fest – das Laternenfest. Sollen wir da einfach zuschauen? Wie wäre es, dieses Fest mitzufeiern?

Die Idee: Das Laternenfest 2019 (23.-25.August) mitgestalten und vielleicht sogar ein bisschen schöner zu machen. Die Möglichkeiten sind vielfältig: Menschen vom Glauben erzählen, zum Nachdenken anregen, einladen, bewirten, zum Stehenbleiben anregen, einfach unsere tolle Gemeindearbeit vorstellen oder etwas ganz anderes.

Wer Lust hat mitzudenken, vorzubereiten oder umzusetzen melde sich bitte bei Jakob Haferland (jakobhaferland@gmail.com / Tel.: 0163 3347735)