Dem Vernehmen nach gibt es noch einen letzten Platz für die Männerfahrradtour im September zu ergattern. Anmeldungen nehmen Thomas Rappsilber und Mark Udo Born entgegen.