Noch bis zum 21.04. ist im Lichthaus die Ausstellung “Verstrickt in Traurigkeit” des halleschen Künstlers Dirk Braungardt in der Galerie zu sehen. Man kann die Vergangenheit auf verschiedene Art und Weise wahrnehmen. Unter anderem mit den Sinnen. Man kann sie sehen, riechen und mit wohltuenden Klängen hören – und es gibt die, die zum Himmel schreien.

Öffnungszeiten des Cafés: Mittwoch bis Samstag, 14-18 Uhr

Lichthaus Halle, Dreyhauptstr. 3, 06108 Halle