Lobpreisgebet

Herzliche Einladung zum Lobpreis in der Bartholomäusgemeinde!

Samstag, 09.10.21 und Samstag, 16.10.21 jeweils um 19.30 Uhr in der Kirche

„… Doch es kommt die Zeit -, ja sie ist schon da -, in der die Menschen den Vater überall anbeten werden, weil sie von seinem Geist und seiner Wahrheit erfüllt sind.“
Johannes 4, 23

Gemeinsam Gottes Gegenwart genießen

Gemeinsam Gottes Gegenwart genießen

Herzliche Einladung

zu einem Abend mit Lobpreis, Gebet, Anbetung…
am 11.07.2018 um 19.30 Uhr

im Gemeindehaus der Bartholomäusgemeinde

zu Lukas 15,18-20:
„Anbetung ist die Begegnung unseres Herzens mit Gottes Herz.
Sie beginnt da, wo Gott sich auf die Suche nach uns gemacht hat.
Sie geht weiter, wo wir uns aufmachen, zu ihm zurückzukehren
und unser Leben auf ihn hin auszurichten.
Er ist der Vater, der auf uns wartet und ein Fest für uns veranstaltet.
Anbetung ist die Begegnung der Liebe im Haus des Vaters.
Anbetung heißt nach Hause kommen.“ (Guido Baltes)

                                                Leitung: Vinzenz Wieg und Hanna Hager

Gemeinsam Gottes Gegenwart genießen

 

Gemeinsam Gottes Gegenwart genießen

Herzliche Einladung

zu einem Abend mit Lobpreis, Gebet, Anbetung…
am 13.06.2018 um 19.30 Uhr

im Gemeindehaus der Bartholomäusgemeinde

 

                                                Leitung: Vinzenz Wieg und Hanna Hager

Gemeinsam Gottes Gegenwart genießen

Herzliche Einladung

zu einem Abend mit Lobpreis, Gebet, Anbetung…
am 09.05.2018 um 19.30 Uhr

im Gemeindehaus der Bartholomäusgemeinde

„Ich will singen von der Gnade des Herrn ewiglich und seine Treue verkünden mit meinem Munde für und für…“

heißt es in Psalm 89,2

Gott ist treu und er hält seine Zusagen und Versprechen an uns. Deshalb dürfen wir einstimmen:

„Herr, glücklich ist das Volk, das dich jubelnd als König feiert! Du selbst bist unter ihnen und bringst Licht in ihr Leben.

Sie freuen sich jeden Tag über dich und sind fröhlich,

weil du deine Versprechen hältst.“

Psalm 89,16+17

Dieser Freude und Dankbarkeit für Gottes Gnade und Treue wollen wir Ausdruck verleihen und damit Gott die Ehre geben.

Leitung: Vinzenz Wieg und Hanna Hager

Gemeinsam Gottes Gegenwart genießen

Herzliche Einladung

zu einem Abend mit Lobpreis, Gebet, Anbetung…
am 14.03.2018 um 19.30 Uhr

im Gemeindehaus der Bartholomäusgemeinde

„Komm und lobe den Herrn, meine Seele sing, bete den König an…“ heißt es in dem Lied „Zehntausend Gründe“. Lassen wir uns mit hineinnehmen in diesen Ruf, denn wir haben wirklich unendlich viele Gründe, Gott zu loben, ihm zu singen und ihn als unseren König anzubeten: für das, was er ist und für das was er tut, auch in unserem Leben. Und wir dürfen dabei genießen, ihm nahe zu sein und uns gemeinsam an unserem wunderbaren Gott zu freuen. So ist Anbetung und Lob Gottes unsere Lebensaufgabe und zugleich Gottes Geschenk an uns.

Leitung: Vinzenz Wieg und Hanna Hager

Gemeinsam Gottes Gegenwart genießen

Herzliche Einladung

zu einem Abend mit Lobpreis, Gebet, Anbetung…
am Mittwoch, den 07.02.2018 um 19.30 Uhr

im Gemeindehaus der Bartholomäusgemeinde

Daniel 9,18

Wir liegen vor dir mit unserm Gebet

und vertrauen nicht auf unsere Gerechtigkeit,

sondern auf deine große Barmherzigkeit.“

Gebet ist Kommunikation mit Gott. Im Reden und vielmehr noch im Hören gewinnen wir eine neue Perspektive: Wir kommen weg vom Kreisen um uns selbst und hin zur Ausrichtung auf Gott. Unser enger Blick weitet sich: Von unseren kleinen Möglichkeiten auf Gottes große Kraft, auf seine Gnade und seine unerschöpfliche Liebe. Lassen wir uns mit hineinnehmen in Gottes Blick auf uns und unsere Welt und ihm die Ehre geben, die ihm gebührt.

Leitung: Vinzenz Wieg und Hanna Hager