Die Autorin Dagmar Petrick, die früher zu unserer Gemeinde gehörte, liest am Donnerstag 21.04. um 19.30 Uhr aus ihrem neuen Buch „Martha, Helen und der Weg aus der Dunkelheit“. Das Buch basiert auf der wahren Geschichte der Autorin und Menschenrechtlerin Helen Keller und ihrer Freundin Martha Washington.

Ort: Café „7 Gramm“, Barfüßerstraße 11, 06108 Halle