Gottesdienst am 05.02.

Foto: Iris Hinneburg

10.00 Uhr
Sonntag Septuagesimä
Abendmhahlsgottesdienst
Vikar Fridolin Wegscheider

Wir planen, den Gottesdienst live auf YouTube zu streamen.

Segnungsdienst: Gebet und Segnung nach dem Gottesdienst finden im Turmraum statt.

Danach herzliche Einladung ins Kirchencafé!

Informationen zu den Kindergottesdiensten

Die Kinder kommen zusammen mit ihren Eltern in die Kirche und gehen nach der Kindersegnung vor dem Altar zusammen ins Gemeindehaus.

  • Bartholomäuse (Kinder von 0-2 Jahren, gemeinsam mit einem Elternteil, anschließend Predigtgespräch): findet regulär statt
  • Maximäuse (Kinder von 3-4 Jahren): entfällt wegen Ferien
  • BartholoBande (Kinder ab 5 Jahren bis zur 5. Klasse): entfällt wegen Ferien

Kollektenzwecke

Die Kollekte in den Holzschalen am Ausgang sammeln wir an diesem Sonntag für das Familienzentrum des CVJM in Halle.

Herzlichen Dank für Ihre Gabe!

Digitale Kollekte
Wenn Sie nicht am Gottesdienst teilnehmen können, aber trotzdem spenden wollen, können Sie das über Paypal tun, dort ist ein Konto für unsere Gemeinde eingerichtet. Diese Spende wird der Reihensammlung hinzugefügt.

Gottesdienst am 29.01.

Foto: Iris Hinneburg

10.00 Uhr
Letzter Sonntag nach Epiphanias
Predigtgottesdienst
Pfr. Ralf Döbbeling

Wir planen, den Gottesdienst live auf YouTube zu streamen.

Bitte in allen Gottesdiensten die aktuellen Hygiene-Regeln beachten!

Wir empfehlen, per Corona-Warn-App in den Gottesdienst einzuchecken.

Segnungsdienst: Gebet und Segnung nach dem Gottesdienst finden unter Beachtung von Hygieneregeln im Turmraum statt.

Danach herzliche Einladung ins Kirchencafé!

Informationen zu den Kindergottesdiensten

Die Kinder kommen zusammen mit ihren Eltern in die Kirche und gehen nach der Kindersegnung vor dem Altar zusammen ins Gemeindehaus.

  • Bartholomäuse (Kinder von 0-2 Jahren, gemeinsam mit einem Elternteil, anschließend Predigtgespräch): findet regulär statt
  • Maximäuse (Kinder von 3-4 Jahren): findet regulär statt
  • BartholoBande (Kinder ab 5 Jahren bis zur 5. Klasse): findet regulär statt

Kollektenzwecke

Die Kollekte in den Holzschalen am Ausgang sammeln wir an diesem Sonntag für das Mitteldeutsche Bibelwerk und die Stiftung BibelLese.

Vielfältige und umfassende Wissensvermittlung rund um die Bibel – dafür steht das Mitteldeutsche Bibelwerk. Die Bibel hat eine erstaunliche Geschichte, und sie hat unser Denken und unsere Kultur geprägt. Judentum, Christentum und Islam wären ohne sie nicht denkbar. Das Wissen über die Bibel hilft und motiviert, unsere heutige Welt zu verstehen und damit Vorurteile, Misstrauen und Angst in unserer Gesellschaft abzubauen. Neben der Arbeit mit den Kirchengemeinden und Kirchenkreisen der EKM – etwa mit Konfi-Gruppen oder Mitarbeiterkonventen – bietet das Mitteldeutsche Bibelwerk gemeinsam mit anderen Bildungsträgern seine Angebote verstärkt für Schulklassen und Lehrkräfte an.

Die Stiftung BibelLese fördert seit vielen Jahren Initiativen zur Verbreitung und Erschließung der Bibel. Dabei geht es besonders darum, die Bedeutung der Bibel für unser Leben und unseren Glauben, für Kirche und Gesellschaft, aber auch für Kultur und Kunst im Bewusstsein zu halten. Damit das gelingt, werden vielfältige Bildungsangebote, spezielle Gottesdienste und  Bibelworkshops für ganz unterschiedliche Zielgruppen durchgeführt. Auch Projekte, die die Bibel ins Bewusstsein der Öffentlichkeit bringen, werden erarbeitet und gefördert. So wurde durch die Stiftung BibelLese die Beschaffung von Kinderbibeln für die Bibelmansarde in den Franckeschen Stiftungen zu Halle ebenso unterstützt, wie die Beschaffung von Schulbibeln für das Evangelische Gymnasium Meiningen.

Herzlichen Dank für Ihre Gabe!

Digitale Kollekte
Wenn Sie nicht am Gottesdienst teilnehmen können, aber trotzdem spenden wollen, können Sie das über Paypal tun, dort ist ein Konto für unsere Gemeinde eingerichtet. Diese Spende wird der Reihensammlung hinzugefügt.

Basisgottesdienst „Tango an Laetare“

Die neue Reihe von Basisgottesdiensten setzt sich fort. Der Sonntag Laetare ist das kleine Ostern in der Fasten- und Passionszeit. Ein Lichtblick für das Leben. So widmet sich der Gottesdienst am 19. März der Berührung und dem Gespräch.

Diese Gottesdienste werden nicht von einer bestehenden Gruppen vorbereitet, sondern sind ideal für alle, die ausprobieren wollen, wie es geht, einen Gottesdienst auch mal anders zu gestalten. Das Thema und die Unterstützung von Pfarrer Ralf Döbbeling stehen fest, aber neue Formate, traditionelle Elemente und persönliche Worte sind willkommen.

Das erste von wahrscheinlich drei bis vier Vorbereitungstreffen ist am Donnerstag 23. Februar um 19:30 Uhr.

Wer Lust verspürt mitzumachen, melde sich bitte bei Ralf Döbbeling.

Gottesdienst am 22.01.

Foto: Iris Hinneburg

10.00 Uhr
3. Sonntag nach Epiphanias
Abendmahlsgottesdienst
Pfr. Ralf Döbbeling

Wir planen, den Gottesdienst live auf YouTube zu streamen.

Bitte in allen Gottesdiensten die aktuellen Hygiene-Regeln beachten!

Wir empfehlen, per Corona-Warn-App in den Gottesdienst einzuchecken.

Segnungsdienst: Gebet und Segnung nach dem Gottesdienst finden unter Beachtung von Hygieneregeln im Turmraum statt.

Danach herzliche Einladung ins Kirchencafé!

Informationen zu den Kindergottesdiensten

Die Kinder kommen zusammen mit ihren Eltern in die Kirche und gehen nach der Kindersegnung vor dem Altar zusammen ins Gemeindehaus.

  • Bartholomäuse (Kinder von 0-2 Jahren, gemeinsam mit einem Elternteil, anschließend Predigtgespräch): findet regulär statt
  • Maximäuse (Kinder von 3-4 Jahren): findet regulär statt
  • BartholoBande (Kinder ab 5 Jahren bis zur 5. Klasse): findet regulär statt

Kollektenzwecke

Die Kollekte in den Holzschalen am Ausgang sammeln wir an diesem Sonntag für die Aktion „Kirche auf der Landesgartenschau 2023“ in Bad Dürrenberg.

Von April bis Oktober 2024 findet in Bad Dürrenberg die Landesgartenschau Sachsen-Anhalts statt. Dabei präsentieren sich die Kirchen in ökumenischer Verbundenheit an
einem Standort inmitten der Gartenschau, mit Veranstaltungen auf der Hauptbühne und Angeboten in den angrenzenden Kirchengebäuden der Evangelischen und Katholischen Gemeinde Bad Dürrenberg. Mit der heutigen Kollekte unterstützen Sie die Aktivitäten und helfen mit, Kirche als gesellschaftlichen Akteur und als offene, herzliche Gemeinschaft von Glaubenden für viele Menschen erlebbar zu machen.

Herzlichen Dank für Ihre Gabe!

Digitale Kollekte
Wenn Sie nicht am Gottesdienst teilnehmen können, aber trotzdem spenden wollen, können Sie das über Paypal tun, dort ist ein Konto für unsere Gemeinde eingerichtet. Diese Spende wird der Reihensammlung hinzugefügt.

Gottesdienst am 15.01.

Foto: Iris Hinneburg

10.00 Uhr
2. Sonntag nach Epiphanias
Predigtgottesdienst
Pfr. Ralf Döbbeling

Wir planen, den Gottesdienst live auf YouTube zu streamen.

Bitte in allen Gottesdiensten die aktuellen Hygiene-Regeln beachten!

Wir empfehlen, per Corona-Warn-App in den Gottesdienst einzuchecken.

Segnungsdienst: Gebet und Segnung nach dem Gottesdienst finden unter Beachtung von Hygieneregeln im Turmraum statt.

Danach herzliche Einladung ins Kirchencafé!

Informationen zu den Kindergottesdiensten

Die Kinder kommen zusammen mit ihren Eltern in die Kirche und gehen nach der Kindersegnung vor dem Altar zusammen ins Gemeindehaus.

  • Bartholomäuse (Kinder von 0-2 Jahren, gemeinsam mit einem Elternteil, anschließend Predigtgespräch): findet regulär statt
  • Maximäuse (Kinder von 3-4 Jahren): findet regulär statt
  • BartholoBande (Kinder ab 5 Jahren bis zur 5. Klasse): findet regulär statt

Kollektenzwecke

Die Kollekte in den Holzschalen am Ausgang sammeln wir an diesem Sonntag für die Jugendarbeit des CVJM Sachsen-Anhalt e.V. und CVJM Thüringen e.V.

Jungen Menschen begegnen, bei ihnen Lust auf Glauben wecken und mit ihnen diesen erleben, das ist die Aufgabe der CVJM – der Christlichen Vereine Junger Menschen. Im Rahmen der besonderen Angebote erfahren Kinder und Jugendliche, dass sie geliebt und wertvoll sind. Kreativ und jugendgemäß wird das Evangelium verkündigt und gemeinsam der große Schatz unseres Glaubens entdeckt. Bitte unterstützen Sie mit Ihrer heutigen Kollekte die Arbeit des CVJM, bei jungen Menschen Glauben neu zu wecken und erlebbar zu machen.

Herzlichen Dank für Ihre Gabe!

Digitale Kollekte
Wenn Sie nicht am Gottesdienst teilnehmen können, aber trotzdem spenden wollen, können Sie das über Paypal tun, dort ist ein Konto für unsere Gemeinde eingerichtet. Diese Spende wird der Reihensammlung hinzugefügt.

Gottesdienste von Weihnachten bis Epiphanias

Foto: Iris Hinneburg

Herzliche Einladung zu den Gottesdiensten in der Weihnachtszeit (in Bartholomäus, wenn nicht anders aufgeführt):

  • Heiligabend 24.12. 15 Uhr Krippenspiel – 16.30 Uhr Christvesper – 18 Uhr Christvesper
  • 1. Weihnachtstag 25.12. 10.00 Uhr Festgottesdienst

  • 2. Weihnachtstag 26.12. 10.30 Uhr Regionaler Singegottesdienst in Laurentius

  • Silvester 31.12. 17.00 Uhr Abendmahlsgottesdienst mit Beichte

  • Neujahr 01.01. 11.00 Uhr Gottesdienst

  • Epiphanias 06.01. 10 Uhr Ökumenische Feier in Laurentius

Die Kindergottesdienste machen in dieser Zeit Pause.